Rückschlag für die Slowenen in Kärnten
10.10.12

Pretisni za povećanje

Das Kroatische Zentrum in Wien und mit ihm maßgebliche Vereinigungen der Burgenländischen Kroaten verurteilen die Aussage des Landesrates der FPK in der Kärntner Landesregierung, Harald Dobernig „…wonach die Kärntner Slowenen keine richtigen Kärntner seien und Kärnten nicht zweisprachig ist“ und des weiteren dass die Forderungen der Kärntner Slowenen eine „Einstiegsdroge“ sei aufs Schärfste und begrüßt die klare Abgrenzung unter anderem von Staatssekretär Josef Ostermayer und anderen demokratischen Kräfte in Kärnten und Österreich,
die solche Aussagen ganz klar verurteilen.

Die Ortstafellösung war keine ideale Lösung für die Kärntner Slowenen, die jetzt wieder einmal erfahren müssen, auf welch wackeligen Beinen solche Lösungen in Kärnten stehen und dass dieses Land leider noch immer nicht und noch lange nicht in einer modernen Demokratie angelangt ist, in der auch die Slowenen und Sloweninnen in Kärnten als gleichberechtigt anerkannt und behandelt werden.
Schändlicher und entlarvender konnte sich dieser nichtdemokratische Teil Kärntens nicht „outen“, und dies ist ein schwerer Rückschlag auch für weiter Verhandlungen mit den Volksgruppen in Österreich, weil wieder ein Teil des ohnehin schwachen und immer wieder enttäuschten Vertrauens in den guten Willen des Staates und der betreffenden Länder und deren höchste Beamten und politische Vertreter verloren gegangen ist.



izvor/Quelle: news-service
links/info:


NEWS Service


iskanje visti / Suche:

Rückschlag für die Slowenen in Kärnten
(10.10.2012)

Kulturpreis der Burgenländischen Kroaten an Branko Kornfeind
(11.05.2012)

Goldenes Verdienstzeichen des Landes Wien für verdiente Vereinsfunktionäre
(17.11.2011)

Sprachkurse im Hrvatski centar/Kroatischen Zentrum
(04.10.2011)

Kroatenvertreter lehnen Novelle des Volksgruppengesetzes ab
(08.06.2011)

Kroatischer Kulturpreis »Metron« an den Kärntner Slowenen Hanzi Gabriel
(13.11.2010)

Gabriela Novak-Karall erhält Österreichisches Ehrenkreuz
(09.04.2010)

Zum Tod Robert Hegers
(05.03.2010)

Latein-Kurse für Studierende im Kroatischen Zentrum
(23.02.2010)

Kroatischkurse im Kroatischen Zentrum
(30.01.2010)